Intensive Vorbereitung auf die Abschlussprüfung der Realschule (in Mathematik)

für allgemeinbildende Realschulen in Hessen + Baden-Württemberg

Der Prüfungsstoff im Fach Mathematik wird bei  diesem Intensivtraining (16 Unterrichtsstunden) auf effektive Weise wiederholt und  an Original-Prüfungsaufgaben ausführlich trainiert. Wir treffen uns an 4 Samstagen in einer ganz kleinen Gruppe.

Im Unterschied zu den Prüfungs-Kursen anderer Anbieter zeichnet sich unsere Vorbereitung durch extrem kleinen Gruppen (5 bis max.8 Personen) und sehr individuelles Vorgehen aus. Den sogenannten „Vortrags-Stil“ verwenden wir nicht. Unsere Referenten sind an die besondere Dynamik des Kleingruppenunterrichts gewöhnt. Sie sind fachlich aber auch didaktisch top 🙂  Erfahrung macht den Meister!

Vorgehensweisen und Lösungstechniken/Anleitungen werden eingehend besprochen. Die Aufgaben werden gemeinsam durchgearbeitet und Lösungswege übersichtlich vermittelt. Alte Wissenslücken werden aufgedeckt und durch angepasste Übungen geschlossen. Wir schaffen das  😀


Viernheim

Offizieller Termin für die Abschlussprüfung:  17. Mai 2019

Termine des Vorbereitungskurses:  6.4. und 13.4. und 27.4. und 4.5.2019 jeweils von 10.00 bis 13.30 Uhr mit kleiner Pause


Wie lange dauert der Kurs?

  • 4 Samstage mit jeweils 4 Unterrichtsstunden (plus Pause) = insgesamt 16+ Unterrichtsstunden
  • bei Bedarf könnt Ihr Euch vor oder nach dem Intensivkurs auch noch Einzelstunden  oder Stunden in der Minigruppe dazu buchen solange noch Plätze frei sind.

Wo findet der Kurs statt?

  • Viernheim= Lern-Profis, August-Bebel-Str.72   [Stadtplan]

Für wen ist der Kurs geeignet?

  • Für die Teilnahme solltest Du in Mathe wenigstens ein 4 im letzten Zeugnis haben, besser ist besser. Dies ist wirklich ein Crashkurs  in dem das schon vorhandene Wissen vertieft und abrufbar gemacht wird. Wenn man den Stoff bisher nicht verstanden hat, wird er in diesem Crashkurs nicht neu erklärt. Dafür wäre keine Zeit. Wir setzen gewisse Grundkenntnisse voraus. Natürlich bist Du auch mit einer 5 im Zeugnis willkommen, aber der Kurs wird dann wahrscheinlich Deine Erwartungen nicht erfüllen können.

Wer ist der Referent?

  • Herr Alex Lesser hat jahrelange Erfahrung im Mathematik-Unterricht. Er ist spezialisiert auf die Abschlussprüfung in der Realschule. Unsere Seminare für die Prüfungsvorbereitung werden seit Jahren angeboten und geben den Teilnehmern Fachkenntnis und Sicherheit für die kommende Prüfung.

Wie hoch ist die Kursgebühr?

  • einmalig 195,00 € für Schüler (auch ehemalige) des „Lern-Profis“-Nachhilfeinstituts
    (entspricht 12,20 € pro Unterrichtsstunde)
  • einmalig 235,00 € für alle anderen Schüler
  • keine weiteren Gebühren!

Wo bekomme ich Auskunft und wo kann ich mich anmelden?

  • Viernheim: 06204-705162   info@lernprofis.de
  • Als angemeldet gilt, wer das Schulgeld spätestens 6 Wochen vor Seminarbeginn in bar eingezahlt oder auf unser Konto überwiesen hat. Achtung: unsere Plätze sind schnell ausgebucht.

Allgemeine Fragen zum Prüfungs-Kurs 2019:

 ?   Kann der Kurs auch besucht werden, wenn mein Sohn in BadenWürttemberg zur Schule geht?
Antwort: Der Vorbereitungskurs ist für die hessischen Realschulen konzipiert. Jedes Jahr finden sich auch einige Schüler in unseren Vorbereitungskursen, die nicht in Hessen zur gehen und sie waren bisher immer zufrieden  🙂  Auch die Inhalte in Baden Württemberg decken sich gut mit denen in Hessen, zumal wir in dieser kleinen Gruppe auch sehr gut auf individuelle Fragen eingehen können.  Ausgefallenene Besonderheiten des jeweiligen Bundelandes werden hier nicht aber vermittelt.
 ?   Gibt es eine Mindest-Teilnehmerzahl?
Antwort: Ja, die liegt bei 5 Teilnehmern.
 ?   Ab wann kann man sich für den Vorbereitungs-Kurs anmelden?
Antwort: Du kannst Dich jederzeit anmelden. Meistens sind die Kurse bis Ende Januar ausgebucht. Einfach mal anrufen 😎

.